Neue Laufbahn und Sprunggrube am Hollinger Spielplatz

0
283
Die neue, 50 m lange Laufbahn mit Sprunggrube auf dem Spielplatz in Hollingen

Die Stadt Emsdetten hat auf dem Hollinger Spielplatz eine neue Laufbahn gebaut. Die „alte“ Laufbahn lag unter großen Bäumen, deren Wurzeln im Laufe der Zeit Stolperfallen gebildet haben. Mitarbeiter der Technischen Betriebe der Stadt haben kurzerhand an anderer Stelle eine neue, 50 Meter lange Laufbahn mit einer Sprunggrube gebaut, sodass nun wieder ohne Gefahr trainiert werden kann.

Die Schule Hollingen kann die Bahn ab sofort im Sportunterricht oder auch für Sportveranstaltungen nutzen. Die Laufbahn ist frei zugänglich, sodass sie auch außerhalb des Schulunterrichts von kleinen und großen Freizeit-Sportlerinnen und Sportlern genutzt werden kann.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein