Nächtlicher Feuerwehreinsatz in der Villa Nova

0
1335

Um 0:41 Uhr ging bei AllesDetten die Meldung der Kreisleitstelle der Feuerwehr ein „Gebäudebrand Mittel Villa Nova, Bahnhofstrasse 2, Emsdetten“ durch die Brandmeldeanlage (BMA) wurde der Alarm ausgelöst und auch die Sprinkleranlage in Gang gesetzt. „Gebrannt hat ein Autoreifen der unten in der Tiefgarageneinfahrt als Puffer an der Wand angebracht ist.“ so berichtete uns Einsatzleiter Willi Kemper in der Nacht vor Ort. Eine wie auch immer geartete Selbstentzündung ist auszuschließen, so dass hier von Fremdeinwirkung auszugehen ist. Allerdings ist zu dieser Zeit das Tor verschlossen. Weitere, in der Tiefgarage abgestellte Fahrzeuge sind nicht betroffen, Die Feuerwehr lüftete die Örtlichkeit und übergab die Brandstelle für weitere Ermittlungen an die Polizei.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein