Mobiler „Stadtwald“ auf Rathausplatz

0
147
(Foto: Informationsvorlage Stadt Emsdetten)

Bereits beschlossen ist, und dazu gibt es Fördergelder, die Anschaffung von sogenannten mobilen Bäumen für die Gestaltung des ehemaligen Marktplatzes hinterm Rathaus. In der Sitzung des ASWW (Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Wohnen) wir dieser durch die Stadtverwaltung über den aktuellen Stand informiert.

Mögliche Pflanzkübel werden vorgestellt. Eine mögliche, variierende farbliche Gestaltung, die Auswahl der in Frage kommenden Bäume und verschiedene Alternativen der Anordnung auf dem Platz werden am Donnerstag diskutiert.

Die Bäume könnten in Gruppen aufgestellt werden, eine Schlangenlinie über den Platz bilden, mehrere parallel laufende Linien bilden, den Platz einrahmen, oder auch – weil es ja mobile Bäume sind – in regelmäßigen Abständen umgestellt werden und somit zusätzlich Leben auf auf die Fläche bringen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein