Mixed Comedy Show begeistert das Publikum im C-Dur

1
388

Tim Perkovic, Johannes Fries und Berhane Berhane waren neben Moderator und Macher der Mixed Comedy Show, Oliver Thom, die drei Comedians, die am gestrigen Abend das C-Dur zu Begeisterungsstürmen hinrissen. Mittlerweile dürfte Oliver Thom mit seiner Show gefühlt 40 bis 50 Comedians nach Emsdetten gebracht haben – und eben das zeichnet sein Konzept aus: der Mix unterschiedlicher Typen, – da ist eigentlich für jeden immer etwas dabei:

Tim Perkovic aus Dinslaken, der Philipp Amthor der Comedy-Szene, der mit dem Radio-Gesicht, dessen Karriere sich so unglaublich…schnell erklären lässt.

Johannes Fries aus Köln berichtet über sein ADHS-Syndrom, erzählt von Eichhörnchen an der Bushaltestelle, denen er Namen gibt – Karl oder Karla…

Und last but not least: Berhane Berhane, bei dem schon während des Programms Zugabe-Rufe aus dem Publikum kamen. Der Schokoladenmann hatte das Publikum sehr schnell auf seiner Seite und ließ es auch nicht wieder los. Berharne Berharne ist ein Meister der Improvisation, der spontanen Aktionen, könnte vermutlich ein abendfüllendes Programm auch nur mit seiner Gestik und Mimik gestalten.

Wer bei Comedy-Veranstaltungern in der ersten Reihe sitzt, lebt… unter anderen Voraussetzungen, wer diese Herausforderung dann aber auch noch bravourös meistert, kann zum Matchwinner des Abends werden, so Frank und Marleen, die sogar extra für diesen Abend aus Osnabrück angereist waren.

Und dann kann man bei der Mixed Comedy Show auch noch etwas lernen: wussten Sie beispielsweise, dass ein duplo 11,25 cm lang ist? Der nächste Kneipen-Quizabend am 3. März ist übrigens schon ausgebucht. Für die nächste Mixed-Comedy-Show am 02. April gehen die Karten in der kommenden Woche in den Vorverkauf, wer hier schnell ist, dürfte belohnt werden. Rolf und Team vom C-Dur werden sich ebenfalls freuen.

1 Kommentar

  1. Danke für den tollen Bericht…. Und gerne können alle die es verpasst haben, nach Münster am. 3.3.2022 kommen und zwar ins Schnabulenz. Ich würde mich freuen. Bis Bald

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein