Mittwoch, 23. Februar 2022 Guten Morgen Emsdetten

0
236

…und Helau Emsdetten! Wir haben bereits gestern zusammen mit der KGE damit begonnen, die diesjährigen Jubelprinzen der einzelnen Gesellschaften vorzustellen. In den normalverrückten Jahren würden wir jetzt stramm auf die drei tollen Tage zusteuern. Morgen wäre Weiberfastnacht, für viele der Startschuss und am Rosenmontag in den Abendstunden dann irgendwann der Zieleinlauf. Große öffentliche Parties wird es nicht geben, närrische Sitzungen auch nicht. Der Rosenmontagsumzug bleibt in den Hallen der Wagenbauer der Gesellschaften stehen, keine Spielmannszüge, keine Tanzgarden, keine Fußgruppen, keine Närrinnen und Narren, die zu tausenden an den Straßen und auf den Plätzen stehen.
Wir wünschen trotzdem viel Spaß bei was auch immer…

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein