Mittwoch, 12. Januar 2022 Guten Morgen Emsdetten

0
198

Kegelrobben sorgen auf Helgoland für Geburtenrekord – das ist doch mal eine Schlagzeile. In der Wurfsaison 2021/22 sind bislang 669 Tiere geboren, so eine Meldung des ZDF.  In Emsdetten wurden Kegelrobben noch nie erfasst, würde vermutlich auch gegen 0 gehen.
Seit es hier keine Geburtsstation mehr gibt, ist ja absehbar, dass der Emsdettener zur aussterbenden Spezies gehört. Aber Kegelrobben sind schon irgendwie putzig – also im Neugeborenenstatus…

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein