Mit Thomas Huesmann verliert Emsdetten einen engagierten Bürger

0
785
(Foto: www.senioren-emsdetten.de)

Im Alter von 66 Jahren verstarb am vergangenen Mittwoch Thomas Huesmann. Huesmann war viele Jahre Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes und der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Emsdetten. Nach parteiinternen Querelen gründete Thomas Huesmann die UWE (Unabhängige Wähler Emsdetten) und zog damit auf Anhieb in den Rat ein. Hier wurde er wieder Fraktionsvorsitzender und setzte seine langjährige politische Erfahrung und sein strategisches Denken zum Wohl seiner Heimatstadt ein. Aus gesundheitlichen Gründen zog Huesmann sich dann aus der Politik zurück. Seinen letzten Kampf hat er nun verloren. Mit Thomas Huesmann verliert Emsdetten einen engagierten Bürger.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein