Messdiener Sankt Pankratius Emsdetten waren über Pfingsten im Kurzlager in Ramsbeck

0
351
(Foto: privat)

Am vergangenen Wochenende machten sich die Messdiener St. Pankratius (MSPE) auf den Weg in ihr alljährliches Kurzlager. Mit ca. 70 Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren verbrachten sie die vier Tage in der Schützenhalle in Ramsbeck im Sauerland.

Die vier Tage waren für alle Teilnehmenden gefüllt mit spannendem Programm. Bei den Wanderungen im schönen Sauerland-Gebirge konnten sie den Elefanten von Zoomania helfen, den mysteriösen Eisdiebstahl aufzuklären und auch am Lagerplatz bei „Cluedo“ wurde ihre Hilfe als Detektive gebraucht, um einen Fall zu lösen. Ebenso fanden die Abende nach spannenden Show-Programmen wie „Schlag das Leitungsteam“ einen gemütlichen Ausklang am gemeinsamen Lagerfeuer.

Mit vielen neuen Lagereindrücken steigt jetzt auch die Vorfreude auf das anstehende Sommerlager in zwei Monaten!

In diesem Jahr fahren die Messdiener vom 27.07.2024 bis zum 09.08.2024 in die Nähe von Trier. Der Infonachmittag dafür findet am 23. Juni 2024 um 17 Uhr im Pfarrheim Herz Jesu statt. „Außerdem finden Sie auch alle weiteren Infos zum Sommerlager sowie die Anmeldung auf unserer Website www.m-s-p-e.com.“ heißt es abschließend in einer Pressemeldung der Leiterrunde.

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.