Mehrere Meter Kupferkabel und -rohre von Emsdettener Baustelle gestohlen

0
538
(Foto: pixabay)

Diebe haben von einer Baustelle an der Rheiner Straße mehrere hundert Meter Kupferkabel und mehrere Meter Kupferrohr gestohlen. Zwischen Freitag (28.01.22), 12.15 Uhr, und Montag (31.01.22), 08.00 Uhr, wurden die Gegenstände aus einem Wohnblock entwendet, der derzeit renoviert wird. Wie die Täter in das Gebäude gelangten, das an der Rheiner Straße zwischen Delpstraße und Martinumstraße liegt, ist unklar. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise. Diese nimmt die Wache in Emsdetten entgegen unter Telefon 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein