markilux jetzt auch auf dem Trikot des TVE

0
247
(Foto: TVE)

Der in Emsdetten sitzende Produzent hochwertiger Markisen und Sonnenschutzsysteme markilux wird in der Saison 2021/22 neuer Trikotpartner des TV Emsdetten. Das Logo wird mindestens für die kommenden zwei Jahre die Trikots der Bundesligamannschaft schmücken. „Wir wollen als regionaler Arbeitgeber den örtlichen Profisport unterstützen“, so Christiane Berning, Leitung Marketing & Business Development bei markilux. Das Unternehmen ist seit letztem Jahr als Exklusiv Partner des Vereins aktiv und präsentierte sich bereits mit einem eigenen Block in der Ems-Halle.
„Die Ausweitung des Engagements von markilux zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und in der Region immer mehr als interessanter Werbepartner wahrgenommen werden“, so Florian Ostendorf, Geschäftsleiter der TV Emsdetten Marketing GmbH.
markilux ist ein international agierendes Unternehmen. Neben einem flächendeckenden Fachpartnernetzwerk im deutschsprachigen Raum ist das Unternehmen auch international besonders aktiv. Auch regional ist der Hersteller für Designmarkisen fest verankert: „Um sich als Arbeitgeber in der Region zu positionieren, bietet der TV Emsdetten eine ideale Plattform“, bekräftigt Christiane Berning.
Zur kommenden Saison freut sich der TVE über den Ausbau der Partnerschaft mit einem großen Unternehmen. „Ich bedanke mich bei markilux für die offenen Gespräche und das Vertrauen in die Ausrichtung des TVE“, sagt Florian Ostendorf dankend.

Zu sehen war das Trikot erstmals beim Testspiel am gestrigen Abend in der EMS-Halle gegen den Liga-Konkurrenten Wilhelmshavener HV. Die Anzeigentafel zeigte nach 60 Minuten einen 24:23 Sieg für die Emsdettener an. Ein noch zugestandener Freiwurf wurde verworfen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein