Leerung Mülltonnen und Entsorgung gelber Säcke unverändert

0
453

Die gestrige Pressemeldung der Stadt hat für einige Irritationen gesorgt. Die Abteilung für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit korrigiert daher wie folgt:

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, schränken die Emsdettener Entsorgungsunternehmen die Annahme von Abfällen aus Privathaushalten ein.

Sperrmüll
Beim Unternehmen Ahlert kann ab Freitag, 20. März 2020, kein Sperrgut mehr privat angeliefert werden. Privathaushalte können ihren Sperrmüll nur noch auf Anforderung bei der Stadt Emsdetten (online oder mit der Postkarte aus dem Abfallkalender) durch das Unternehmen abholen lassen.

Grünabfälle
Die private Anlieferung von Grünabfällen ist bei den Unternehmen Remondis und Lohmann ab Montag, 23. März 2020, nicht mehr kostenlos möglich.

Mülltonnen und gelbe Säcke gemäß Abfallkalender
Die Mülltonnen und gelben Säcke werden weiterhin unverändert gemäß den Angaben des Abfallkalenders geleert bzw. eingesammelt.

Die Stadt Emsdetten und die Emsdettener Entsorgungsunternehmen bitten um Verständnis und Beachtung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein