Lederjacken, Petticoat und Rock’n’Roll

0
1186

Schon seit 2013 trifft sich die Rockabilly Szene regelmäßig im Landhaus Rickermann in Reckenfeld zum Feiern und Tanzen. So auch am vergangenen Samstag.

Im ausverkauften Haus boten internationale Live Musiker Rockmusik vom feinsten. Den Auftakt ins neue Musikjahr machten drei Sängerinnen aus dem Ruhrgebiet. „The Sugar Dolls“ brachten Harmony Gesang im Stil der Andrew Sister mit Melodien aus den 40er, 50er und frühen 60er Jahren. Danach wurde es richtig laut: „Roy Thompsen & The Mellow Kings“ aus Frankreich gaben ordentlich was auf die Ohren. Mit authentischem, rauen Rock ’n‘ Roll füllten sie die Tanzfläche. Diese Musiker spielten schon in den USA vor tausenden Fans.

Aber nicht nur die Musiker hatten eine lange Anreise. Einige Besucher kamen gar aus den Niederlanden oder aus Freiburg und hatten extra für dieses Event eine Anfahrt von mehreren 100 Kilometern in Kauf genommen. Bereits am Nachmittag gab es einen Rock n Roll Tanzkurs für alle die zur Musik auch passend das Tanzbein schwingen wollen.

(Fotos: Thorsten Fisseler)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein