#Kurvekriegen – Folge 12 dreht sich um Bürgerwindparks

0
54

Die bisher 21 Bürgerwindparks im Kreis Steinfurt sind ein wichtiger Teil der Energiewende vor Ort und unterstützen das Ziel des energieland2050, bis spätestens zum Jahr 2050 bilanziell energieautark zu sein. Um diese geht es in der zwölften Folge des Klimaschutz-Podcast #Kurvekriegen des Kreises Steinfurt. Theresa Ungru, Landwirtin und Geschäftsführerin der Bürgerwind Hörstel GmbH & Co. KG, spricht über das Konzept des Bürgerwindparks, über das Potenzial von Windenergie und auch über die Vorurteile. Sie hat sich maßgeblich an der Konzeption und dem Betrieb der Bürgerwindparks in Hörstel und Rheine beteiligt.

Interessierte können den Klimaschutz-Podcast #Kurvekriegen auf Spotify, Apple Podcasts und weiteren Plattformen kostenlos anhören und abonnieren: https://li.sten.to/podcast-kurvekriegen. Der Podcast gehört zum Förderprojekt „KommunalerKlimaschutz.NRW“ und wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Weitere Infos zum Podcast #Kurvekriegen gibt es unter www.kreis-steinfurt.de/kurve-kriegen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein