Kreis Steinfurt richtet Hotline für Pflegeplätze ein

0
183

Der Kreis Steinfurt richtet unter der Telefonnummer 0 25 51 / 69 – 59 10 im Rahmen der aktuellen Corona-Entwicklungen eine Hotline für die Zuweisung eines Not-Pflegeplatzes ein. Das Amt für Soziales, Pflege und Gesundheit des Kreises Steinfurt koordiniert über diese Hotline Zuweisungen zu stationären Not-Pflegeplätzen, wenn dringende Bedarfe im Rahmen der Covid19-Pandemie entstehen. Melden können sich Pflegebedürftige oder Angehörige, wenn eine bestehende pflegerische Versorgung von professionellen Pflegediensten zuhause nicht mehr sichergestellt werden kann. Die Pflegeplätze können zugewiesen werden in bereits bestehende Pflegeheime oder in das temporäre „Pflegelazarett“ in Lengerich, das der Kreises Steinfurt zurzeit in enger Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe in der LWL-Klinik in Lengerich errichtet.

Die Hotline ist ab Samstag, 21. März, an sieben Tagen in der Woche erreichbar von 8 bis 20 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein