Körperverletzung an der Bachstraße

1
1095

In der Nacht zum Sonntag (21.06.2020), um kurz vor 02.00 Uhr, wurde die Polizei zur Bachstraße gerufen. Dort trafen die Beamten auf einen am Boden liegenden jungen Mann. Dieser schilderte den Beamten dann das Geschehene. Der Emsdettener war dort um 01.50 Uhr zu Fuß unterwegs, wobei er sein Fahrrad schob. Zwei unbekannte Männer sprachen ihn an und fragten ihn nach einer Zigarette. Kurz nachdem er dies verneint hatte, wurde er von den Beiden niedergeschlagen. Auch als er am Boden lag, sei er noch getreten worden. Der 20-Jährige erlitt Verletzungen, die er im Krankenhaus behandeln ließ. Personenbeschreibungen: 1) 180 – 185 cm groß, korpulent, schwarze Adidas Trainingsanzug, kurze, schwarze Haare. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. 2) 170 -175 cm groß, normale Statur, blaue Jeanshose, dunkle Haare (Undercut), schwarze Schuhe.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein