Klimafonds im Kreis Steinfurt für 2021 ausgeschöpft

0
149

Der Fördertopf ist leer. 445 Anträge für Unterstützung aus dem Klimafonds 2021 hat das Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises Steinfurt bewilligt. Rund 110.000 Euro fließen an Private, Bildungseinrichtungen, gemeinnützige Vereine und Körperschaften des öffentlichen Rechts.

Mit dem Fonds fördert der Kreis Steinfurt Klimaschutz-Kleinstprojekte in Bereichen wie Erneuerbare Energien, Klimafolgeanpassung und klimafreundliche Mobilität. Im privaten Bereich war die Nachfrage nach Photovoltaik-Balkonanlagen, Gebäudebegrünung und Fahrradanhängern besonders groß. Interessierte aus allen 24 Städten und Gemeinden haben Anträge gestellt.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein