Kleiner Brand in Reckenfeld

0
450

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Donnerstagvormittag (26.03.2020), gegen 10.10 Uhr, in Reckenfeld ein Feuer bemerkt und die Einsatzkräfte informiert. Dies führte dazu, dass eine weitere Ausbreitung verhindert und der Brand von der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und geht von Brandstiftung aus. Offenbar hatten Unbekannte in dem Waldstück an der Grevener Landstraße das auf dem Boden liegende Laub angezündet. Es brannte an zwei Stellen, und zwar auf zwei etwa 20 Meter langen und einem Meter breiten Streifen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02571/928-4455. Sie fragt: Wer hat am Donnerstagvormittag an oder in dem Waldstück zwischen der Reckenfelder Straße und dem Wittlerdamm verdächtige Personen gesehen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here