Kinder in der Innenstadt

0
414
(Foto: Marisa Sterthues)

Agnes Bockel von „Spielwaren Bockel“ an der Bahnhofstraße ist Triebfeder von „Kinder in der Innenstadt“. Zum mittlerweile elften Male findet dieser Aktionstag jeweils am Samstag vor oder nach dem internationalen Tag des Kindes am 01. Juni statt. Das bedeutet für 2023: am 03. Juni wird es an 13 verschiedenen Stellen in Emsdettens City verschiedene Aktionen für Kinder geben. Quiz, Glücksrad, Schminken und andere „Disziplinen“ locken und beschäftigen die Kinder während die Eltern parallel im Inneren der Geschäfte shoppen können.

An jeder Station kann dann ein Stempel in den Laufpass gedrückt werden. Wer mindestens fünf Stempel vorweisen kann, kann den Pass in die große Gewinnbox bei Bockel an der Bahnhofstraße werfen, erhält da schon ein kleines Geschenk und nimmt zudem an der Verlosung teil, bei der es nochmal hochwertige Preise, gestiftet von Spielwaren Bockel, gibt.

Unterstützt wird die Aktion von den Fördervereinen der Emsdettener Kindergärten die die Kids an verschiedenen Stellen mit Waffeln und Muffins versorgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.