Karneval erst wieder 2022

0
1693
Als Prinz in Spe hat er bereits eine Vielzahl Termine für die KGE wahrgenommen, jetzt ist er offiziell Prinz Martin II. Mersmann. An seiner Seite: Heike I. (Foto Manfred Schwegmann)

Prinz Martin I. Mersmann wird zwangsweise wohl noch ein Jahr länger über Dottland regieren dürfen. Regieren, aber nicht das Zepter schwingen, denn 2021 wird es in Emsdetten keinen Karneval, zumindest keinen offiziell von der KGE organisierten Karneval geben. Keine Prinzenproklamation, keine Saalbesuche, keinen Rosenmontagszug. Diese Entscheidung erreichte AllesDetten vor wenigen Minuten. Bereits 1991 gab es eine Absage auf Grund des damaligen Golfkrieges. In einer kurzfristig einberufenen Versammlung der KGE mit jeweils einem Vertreter des geschäftsführenden Vorstandes der Mitgliedsgesellschaften wurde am Freitagabend beschlossen, sämtliche karnevalistischen Veranstaltungen in der kommenden Session abzusagen. Für kleine interne Feiern ist jeder Verein selbst verantwortlich.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein