Kaiserpaar Mike und Nicole Westkemper bereiten sich auf Abschied vor

0
588
Danke und Tschüss - das Kaiserpaar 2016 fährt in die Zielgerade ein

Noch sind es 133 Tage bis er dann tatsächlich seine Kette und damit auch den Titel des aktuellen Stadtkaisers abgeben muss. Und diese Tage wird er nun zwar mit Wehmut aber dennoch im Bewusstsein um einen würdigen Nachfolger, rückwärts zählen. „Es wird Zeit, dass wir nach Corona und den dadurch bedingten zwei Jahren Verlängerung wieder zurück zu alten Traditionen finden.“

Am 09. September wird, so denn alles planmäßig läuft, die bisher längste Amtszeit eines Emsdettener Stadtkaisers ein Ende nehmen. Dann nämlich soll auf der Schützenstange im Park von Hof Deitmar sein Nachfolger ermittelt werden.

Gestern Abend bereits sagte Maik Westkemper Danke an den Vorstand der Vereinigten Schützengesellschaften, Danke an die Stadt Emsdetten, Danke an all die, die ihn in dieser Zeit unterstützt haben, direkt oder indirekt, dadurch, dass sie für ihn einspringen mussten, wenn er offizielle Termine wahrzunehmen hatte.
Beim Dank an seine Frau Nicole war dann spürbar, wie schwer den beiden der bevorstehende Abschied fällt.

Rainer Müllmann, Vorsitzender der Vereinigten Schützengesellschaften, begrüßte zuvor Bürgermeister Oliver Kellner, der seinerseits Grußworte verbunden mit dem Dank für Erhaltung des Brauchtums und die damit verbundene Einigkeit so vieler Schützenbrüder und -schwestern aussprach.  Vertreter diverser Schützengesellschaften waren anwesend, Lokalpolitiker, die KGE, natürlich die bisherigen Stadtkaiser und -kaiserinnen, die Familie des Kaiserpaares, Arbeitskollegen, das Stadtkaiserpaar aus Greven machte seine Aufwartung zusammen mit vielen weiteren geladenen Gästen.

Auch Müllmann bedankte sich für den Einsatz Mike Westkempers während der Zeit im Vorstand, er habe da einiges bewegt. Westkemper seinerseits sicherte weiter seine Unterstützung, da wo er helfen könne, zu.

Sabine Hollefeld als „Emma“ und der Ahlinteler Spielmannszug sorgten dann noch für Kurzweil, bevor dann das Kaiserpaar den Tanz eröffnete.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein