Jugend im Parlament bereits aktiv

0
185

Seit einigen Wochen war sie schon aufgefallen, die weiße Wand zwischen Kreisel „Emsdettener Tor“ und Moorbrücke. Viele Mutmaßungen, was denn da passieren könnte, haben jetzt ein Ende. Einige Mitglieder des neu installierten Jugendparlaments haben, nach einigen Workshops und Einweisungen, zuletzt in Dortmund, zur Sprühdose gegriffen und sind kreativ geworden. AllesDetten war sporadisch immer mal wieder mit der Kamera dabei und zeigt hier, was innerhalb von nur wenigen Stunden kunstvolles auf einer weißen Wand entstehen kann:

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein