In der Ruhe liegt die Kraft und das in Stroetmanns Fabrik

0
170
(Foto: Veranstalter)

In der Ruhe liegt die Kraft! Unter diesem Motto startet am 13. Oktober (Dienstag) in Stroetmanns Fabrik wieder ein neuer Kurs „Qigong Yangsheng“.

Aus dem Erfahrungsschatz der traditionellen chinesischen Medizin bietet Qigong Yangsheng auch uns westlichen Menschen die Möglichkeit, den Energiefluss im Körper zu harmonisieren. Inhalt des Kurses werden die Übungen „Die 15 Ausdrucksformen“ sein. Qigong Yangsheng findet seinen Einsatz sowohl in der Gesunderhaltung als auch in der Behandlung vor allem chronischer Beschwerden wie Kopf- oder Rückenschmerzen, Blutdruckproblemen, Atembeschwerden und Asthma, Konzentrationsschwächen oder Schlaflosigkeit. Kursleiterin Kirsten Schmidt-Ostlender ist ausgebildete Heilpraktikerin und so besteht die Möglichkeit, Kursgebühren als Präventivmaßnahme von der Krankenkasse erstattet zu bekommen.

Der Kurs beginnt am 13. Oktober (Dienstag) von 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr in Seminarraum 5 in Stroetmanns Fabrik und geht über insgesamt zehn Termine jeweils dienstags. Die Teilnahmegebühr liegt bei 80,00 €. Anmeldungen werden in Stroetmanns Fabrik unter 02572/93070 entgegengenommen. Weitere Infos zu den Kursangeboten auch unter www.stroetmannsfabrik.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein