Impfaktionen unterliegen der 3G-Regel

0
283

Die bevorstehenden Impfaktionen am Samstag, 04. Dezember 2021, Samstag, 11. Dezember 2021, und am Sonntag, 12. Dezember 2021, im Emsdettener Rathaus unterliegen der 3G-Regel.

Bei allen Impfaktionen werden die entsprechenden Nachweise der 3G-Regel am Eingang in das Rathaus kontrolliert.

Das heißt konkret, dass alle Personen, die nicht aufgrund einer Booster-Impfung kommen, sondern aufgrund einer Erst- oder Zweitimpfung, einen tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden) Schnelltest vorweisen müssen.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein