Hotel-Restaurant Lindenhof und Fenster Herbert erhalten Unternehmenspreis

0
144

Nach vierjähriger Pause ist der Emsdettener Unternehmenspreis zurück und in diesem Jahr zum insgesamt fünften Mal an zwei Emsdettener Unternehmen von den Initiatoren des Emsdettener Unternehmensnetzwerkes „FORUM!“ verliehen worden. Im Rahmen einer kurzweiligen Abendveranstaltung, die in den Räumlichkeiten der Wedi GmbH und damit bei einem der amtierenden Preisträger stattfand, sind die Unternehmen Herbert Fenster und das Hotel-Restaurant Lindenhof ausgezeichnet worden.

Der Wettbewerb wird dabei in zwei Kategorien verliehen: In der „großen“ Kategorie für Unternehmen mit mehr als 25 Mitarbeitenden sowie in der „kleinen“ Kategorie für Unternehmen mit bis zu 25 Mitarbeitenden. Die Preisträger sind auch in diesem Jahr von einer Jury aus Vertreterinnen und Vertretern der IHK Nord Westfalen, der Handwerkskammer Münster, der Transferagentur der FH Münster, der WESt Steinfurt, der Verbundsparkasse Emsdetten·Ochtrup, einer hiesigen Tageszeitung sowie dem Bürgermeister der Stadt Emsdetten, auf Grundlage der eingegangenen Bewerbungen ermittelt worden. Eine weitere Besonderheit des Emsdettener Unternehmenspreises: Unternehmen können sich nicht nur aktiv bewerben, sondern auch nominiert werden. Die Auswahl war für die Jurymitglieder auch in diesem Jahr alles andere als einfach, was an der Vielzahl an aussagekräftigen Bewerbungen gelegen haben dürfte. Besondere Schwerpunkte im Rahmen der Bewertung lagen dabei unter anderem auf Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit sowie für mehr Familienfreundlichkeit im Unternehmen.

Beide Sieger waren freudig überrascht und stellen unisono heraus, dass der Emsdettener Unternehmenspreis ein Preis für den gesamten Betrieb darstellt und bedankten sich bei Freunden wie Mitarbeitenden.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein