Hollinger Schützengesellschaft feiert die Jubilare aus 2021

0
520
(Fotos: Hollinger Schützengesellschaft)

„Unsere Jubelkönige und Jubilare 2021 konnten im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht in gebührender Weise geehrt werden. Mit dem Jubelkönigstag am 06. und 07. Mai 2022 wird dies ausgiebig nachgeholt werden.“ – heißt es in einer Pressemitteilung der Hollinger Schützengesellschaft.

„Beginnen werden wir am 06. Mai mit der Kranzniederlegung an der Hollinger Kriegergedächtniskapelle. Dazu treffen sich alle Schützenbrüder in Schützenfestmontur um 18:00 Uhr zum Antreten bei Wältermann. Im Anschluss daran ist für die Mitglieder und deren Damen im Saale Wältermann ein gemütliches Beisammensein mit Ehrung verdienter und langjähriger Mitglieder der drei Spielmannszüge:

Juniorenspielmannszug: Lucas Beike, Benedikt Westers, Alex Aupke (jeweils 10 Jahre), Max Lüke (15 Jahre) Männerspielmannszug: Dieter Lüke (45 Jahre), Anton Gnegel (50 Jahre) Klöppeljungs: Sven Osterbrink, Mike Brünenborg (jeweils 10 Jahre), Martin Ortmeier-Middelhoff (25 Jahre) Martin Döring, Andreas Fels, Manfred Schwegmann und Thomas Ventker (jeweils 35 Jahre)

Am 07. Mai wird der Haupttag der Jubelkönige sein. Um 10:15 Uhr ist Antreten aller Schützenbrüder bei Wältermann mit Schützenfestmontur zum Frühschoppen in den Anlagen Wältermanns mit Ehrung verdienter und langjähriger Mitglieder. Nach einer kurzen Mittagspause ist um 13:30 Uhr Antreten aller Schützenbrüder bei Wältermann Ausholen der Jubelkönige

25 J. Junggesellenkönig Joachim Remke
25 J. Männerkönig Manfred Wälte
25 J. Scheibenkönig Martin Döring sen.
40 J. Junggesellenkönig Heinz Dömer
50 J. Junggesellenkönig Georg Löbbel

Nach dem Ausholen der Jubelkönige findet in den Anlagen das Bierfassschießen statt. Hier dürfen Mitglieder und Freunde des Vereins nach Vollendung des 18. Lebensjahres teilnehmen.

In den Anlagen und beim Ausholen der Jubelkönige begleitet uns das Hollinger Blasorchester

Ab 19:30 Uhr ist auf dem Saal der Gaststätte Wältermann dann großer öffentlicher Jubelkönigsball mit der Partyband Spotlight. Hierzu ist jeder recht herzlich eingeladen.“

Die Mitglieder werden gebeten rechtzeitig die grün-rote Vereinsfahne auszuhängen.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein