Hochwasser führt zu Sperrung von Radwegen

0
568

Durch die hohen Regenmengen der letzten Wochen und das damit verbundene Hochwasser hat die Stadt Emsdetten am heutigen Freitag, 29. Januar 2021, kurzfristig mehrere Wege gesperrt.

Betroffen sind der Emsauenweg ab der Brücke Bisping Waldesruh bis zum Skatepark, die Unterführung am Nordring / Im Hagenkamp sowie Teile des Albert-Haverkamp-Weges ab der Neubrückenstraße. Alternativwege sind ersichtlich und am Albert-Haverkamp-Weg zudem durch eine Beschilderung gekennzeichnet. Sobald die Wege wieder freigegeben sind, wird dies über die Internet- und Facebookseite der Stadt Emsdetten bekannt gegeben. Die Stadt Emsdetten bittet um Verständnis.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein