Herzlich Willkommen zurück beim TVE

0
344
(Foto: Dieter Dorn)

…lautet die neueste Pressemeldung aus der TVE-Geschäftsstelle mit der die Verpflichtung eines in Emsdetten bereits bekannten Spielers verkündet wird:

„Anton Rúnarsson kommt zur nächsten Saison zurück nach Emsdetten und wird die Mannschaft mit seinem Können und seiner Erfahrung verstärken. Der 1988 in Reykjavík geborene Isländer unterzeichnet zum zweiten Mal einen Vertrag beim TVE und kehrt nach 2016 wieder zurück in das Herzblut-Team.
Anton begann seine Handball-Karriere in Reykjavik. Von Valur Reykjavik wechselte er 2012 nach Dänemark zu Nordsjælland Håndbold. Der 65-malige Juniorennationalspieler Islands gehörte mit 130 Toren zu den Top 20 Scorern der ersten dänischen Liga. 2014 wechselte der rechtshändige Rückraumspieler dann erstmalig nach Deutschland und kam nach Emsdetten, 2016 ging er zurück in seine Heimat zu Valur Reykjavík.
Auf die Rückkehr nach Emsdetten freut sich der 1,88m große Isländer sehr. Seine Familie wird der Familienvater mit in die Emsstadt bringen und alles geben, damit der TVE weiter Fahrt aufnimmt.
Über die erneute Verpflichtung des Isländers sagt der sportliche Leiter André Kropp, der selbst zwei Jahre parallel mit Anton im TVE-Trikot auflief: „Mit Anton ist es uns gelungen einen spielstarken und spielintelligenten Mittelmann zurück nach Emsdetten zu holen. Er ist selbst torgefährlich und unsere Kreisläufer können sich auf ein gutes Zusammenspiel freuen. Durch seine damalige Zeit in Emsdetten bedarf es kaum Zeit an eine Eingewöhnung an das Umfeld, weiterhin spricht Anton fließend Deutsch, was enorm wichtig auf dem Spielfeld ist. Ich freue mich, dass er sich wieder für den TVE entschieden hat!“

Anton Rúnarsson erinnert sich gerne an die TVE Zeit und freut sich nach Emsdetten zurückzukehren: „Ich habe 2014-2016 für den TV Emsdetten gespielt und das war einfach eine geile Zeit: Die Stimmung in der Ems-Halle ist super. Die Fans sind die besten der Welt. Ich kann es nicht erwarten zurückzukommen.“
Auch Anton Rúnarsson erhält einen ligaunabhängigen Zwei-Jahres-Vertrag.
Wir freuen uns schon auf Antons Rückkehr und sagen schon jetzt:
Herzlich Willkommen zurück in Emsdetten!“ – so die Marketing GmbH abschließend.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein