Hegering hält Versammlung und feiert langjährige Mitgliedschaften

0
185
Franz-Josef Blanke, Paul Osterbrink und Thomas Brömmelhaus

Am Freitag den 08.04.2022 fand sich die Emsdettener Jägerschaft des Hegering im Landgasthaus Budde Heimann zur alljährlichen Hauptversammlung, nach insgesamt drei Jagdjahren, coronabedingt erstmals wieder ein.

Zunächst galt es, der verstorbenen Hegerings-Mitglieder Dr. Kurt-Henning Koch und Dr. Reinhard Schälte zu gedenken.

Neben einigen Formalien wie Kassenbericht, Bericht der Kassenprüfer sowie Bericht aus den Abteilungen wurden an diesem Abend einige Ehrungen vorgenommen. Teilweise aktuell, vielfach aber auch nachgeholt, weil sie in den beiden vergangenen Jahren aus bekannten Gründen nicht vorgenommen werden konnten.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft im Hegering wurden geehrt: Herbert Schwarte, Josef Elmer und Bernd-Wilhelm Stroetmann.

Seit 40 Jahren gehören Dieter Kötters, Heinrich Nordhoff, Josef Wedi („Pommes-Jopp“), Alfred Wilp, Ludger Averhaus, Berhard Spaning und Klaus Ventker dem Hegering an.

25 Jahre und somit silbernes Jubiläum können Karl-Heinz Overhoff, Josef Wedi, Stefan Frühauf, Manfred Hüls, Helmut Scheipermeier, Dr. Kurt Ermlich und Manfred Pudlik feiern.

Paul Osterbrink stach durch ein außergewöhnliches Jubiläum besonders hervor. Für 40 Jahre musikalische Leitung des Emsdettener Bläsercorps und somit zur Hege und Pflege der Tradition und des jadlichen Brauchtums. Paul nahm seit 1981 an unzähligen Landeswettbewerben im Jadghornblasen erfolgreich teil und blickt stolz zurück auf viele Jahre mit schönen Erinnerungen.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein