Grünes Quartier an der Bahnhofstraße

0
498

An der Bahnhofstraße haben jetzt der Ortsverband Emsdetten vom Bündnis 90/Die Grünen sowie die Ratsfraktion ihr „Grünes Quartier“ bezogen. Damit haben Partei und Fraktion endlich eine Anlaufstelle für interessierte Bürger, gleichzeitig aber auch einen Sitzungsraum für parteiinterne Zusammenkünfte, die bislang häufig in privaten Räumen stattgefunden haben.

Heidi Winter-Gerresheim und Carsten Lüke als Sprecher des Ortsverbandes sowie Christian Sorge als Fraktionssprecher zeigten sich erfreut, dass dieses lange geplante Vorhaben jetzt umgesetzt werden konnte und würden sich freuen, wenn die Bürger während der Öffnungszeiten, zunächst mittwochs und samstags von 10 – 12 Uhr während des Wochenmarktes, mit ihren Anliegen auf die Lokalpolitiker zukommen. Eine mögliche Anpassung dieser Zeiten wird von der Nachfrage abhängig gemacht.

Robert Habeck, Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, im Schatten von Pankratius (Foto: Manfred Schwegmann)

Erster prominenter Gast wird am 25. August der Co-Vorsitzende der Bundespartei, Robert Habeck, sein. Habeck wird, wie im vergangenen Jahr im Kommunalwahlkampf, an diesem Tag auf dem ehemaligen Marktplatz hinterm Rathaus zu den Bürgern sprechen.

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.