Geschädigtes Fahrzeug gesucht – auffällige Fahrweise mit Folgen auf der Borghorster Straße

0
321

Am Mittwoch (15.09.), gegen 07.30 Uhr, befuhr eine Zeugin mit ihrem Pkw die Borghorster Straße in Emsdetten in Fahrtrichtung Steinfurt. Vor ihr fuhr ein Ford Fiesta ebenfalls in Steinfurter Richtung. In Höhe einer dort ansässigen Bäckerei, Hausnummer 87, beobachtete die Zeugin, wie der vor ihr fahrende Fiesta immer weiter zum rechten Fahrbahnrand fuhr. Die Zeugin gab an, dass es zu einem Kontakt mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug gekommen sein könnte. Trotzdem fuhr das Fahrzeug weiter in Richtung Steinfurt. Die Zeugin teilte ihre Beobachtungen und das Kennzeichen des Ford Fiesta telefonisch der Polizeiwache Emsdetten mit. Polizeibeamte suchten im Anschluss an dieses Telefonates die mögliche Unfallstelle auf. Dort wurden Teile des rechten Spiegels des Fords auf der Fahrbahn gefunden. Fahrzeugteile eines anderen möglicherweise beschädigten Fahrzeugs wurden nicht gefunden. Die Beamten suchen nun ein beschädigtes Fahrzeug, das in Höhe der Hausnummer 87 am rechten Straßenrand geparkt war und beschädigt wurde. Hinweise bitte an die Polizei in Emsdetten, Telefon 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein