Georg Moenikes wird nicht erneut antreten

0
914

Zum Schluss seines Statements wurde der sonst so standhafte Bürgermeister Georg Moenikes dann doch emotional. Er erklärte am Freitag im voll besetzten Saal von Graute Beik der Mitgliederversammlung des Emsdettener CDU-Ortsverbandes, dass er im September nicht wieder zur Wahl um das Amt des Bürgermeisters steht. Seine Amtszeit läuft mit dem 31.10.2020 aus. Nach 21 Jahren als Bürgermeister und über 30 Jahren als Wahlbeamter geht eine Aera zu Ende. Bereits 2015 habe er mit sich (und seiner Familie) gerungen, ist dann schließlich doch nochmal für fünf Jahre in den Ring gestiegen. „Wer seine Stadt als Bürgermeister gestalten und nicht nur verwalten will, das ist mit einer 40-Stunden-Woche nicht getan.“  Amtsmüde sei er gewiss nicht, Energie und Durchhaltevermögen besitze er auch noch, Projekte, die er angestossen hat und vielleicht auch gerne noch zu Ende bringen möchte sowieso, – aber irgendwann kommt der Punkt, da muss man sich auch mal wieder dem privaten Umfeld, seiner Familie widmen.

Weiterer Bericht über die Versammlung und die zahlreichen Neuwahlen folgt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein