Garagenbrand am Antonskamp

0
191

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Samstag (25.04.21) gegen 16.20 Uhr der Anbau eines Einfamilienhauses am Antonskamp in Westum in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten löschte das Feuer. Für die Löscharbeiten musste eine Dachgaube des Einfamilienhauses teilweise entfernt werden. Durch die Flammen wurden die Hausfassade und Fenster teilweise beschädigt. Zudem war durch die starke Rauchentwicklung der Innenbereich des angrenzenden Wohnraums verrußt. Gegenstände, die im Anbau gelagert wurde, wurden durch das Feuer zerstört. Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein