Freitag, 22. Oktober 2021 Guten Morgen Emsdetten

0
189

Plattküer Friedag – Guott Dank is Ignatz ja grötsten Deel an us vüörbie trokken. Gar nich uuttodenken, wenn us hier dat süölwige Schicksal bleihere äs in Erftstadt un de Region. De sind ümmer noch an’t uprümen un wieer upbauen, dat wett auk noch ne iälke Monnate duern. Ick weet, dao föhert regelmäßig Lüüde von hier henn un helpt in iöhre Frietiedt. Dat sind in mienen Augen Menschken, de kann man nich noog danken. De hört auk finanziell unnerstützt. Dao konn auk de Kiärke füör instaohn. Stattdessen nümt sick nen Bischop ne Auszeit, weil dat he maol naodenken mot un krigg daofüör 13.800 € in’n Monnat. Auto un Chaffeur kriegt de auk stellt, – wat mäck so nen hillgen Kiärkenmann, de ja ümmer Demut un Bescheidenheit priägen dött, bloß met so vull Giäld?

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein