Freitag, 17. Dezember 2021 Guten Morgen Emsdetten

0
179

Heute ausnahmsweise mal kein Plattküer Friedag:
„Wo kommen wir denn da hin, wenn wir keine Entscheidungen mehr korrigieren dürfen.“
Aussage der CDU-Fraktion gestern im Hauptausschuss in Zusammenhang mit den Kunstfiguren die evtl. hätten kommen können.
Und nur einen Atemzug später die nächste Korrektur eigener Entscheidungen, die im Ausschuss dann schon a little bit für Heiterkeit sorgte: Hatte die CDU-Fraktion im Fachausschuss noch gegen die Erstellung eines Konzeptes für neue Winterbeleuchtung gestimmt (obwohl sie geradezu leidenschaftlich sich z. B. für die Lichterbäume auf den Kreisverkehren eingesetzt hat), waren sie jetzt plötzlich wieder geschlossen dafür.
Begründung: Wir konnten bei dem Begriff Winterbeleuchtung nicht davon ausgehen, dass es sich um die Weihnachtsbeleuchtung handelt. Hm… mal überlegen… doch, hätte man schaffen können…

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein