Fr., 27.11.2020 Guten Morgen Emsdetten

0
205

Auf meiner Tour durch Emsdetten war ich gestern im Rathaus. Ich muss zugeben, da ist es bei Weitem nicht so hektisch wie beim Handball am Vortag, was jedoch keinesfalls heißen soll, dass es hier weniger effektiv ist. In der Sitzung des AKUM (Ausschuß für Klima, Umwelt und Mobilität) wurde schon sachlich, detailliert, fundiert von der Verwaltung vorgestellt und seitens der Politik nicht nur kritisch hinterfragt sondern durchaus auch gelobt und bestätigt.
Eines aber hat mich dann doch aufhorchen lassen: Unter Verschiedenes wurde berichtet, dass in 2014 am alten Güterbahnhof neun Bäume neu angepflanzt wurden. Eine begrüßenswerte Maßnahme. Jetzt hat man festgestellt: Da stehen ja nur noch sieben??? Zwei sind plötzlich weg, niemand hat etwas gesehen oder gehört, – ja wo laufen sie denn? sofort alle Straßen sperren, die können noch nicht weit sein…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein