Fotoausstellung zum Thema „Berge“ im Rathaus

0
211
Marita Haude als stellvertretende Bürgermeisterin und Elke Hülskötter vom ausrichtenden Fotoclub creativ eröffneten am Samstag die Ausstellung (Foto: Stadt Emsdetten)

Am Samstag, 05. März 2022, eröffnete die dritte stellvertretende Bürgermeisterin Marita Haude gemeinsam mit Elke Hülskötter, Vorsitzende Fotoclub Creativ Emsdetten, die Fotoausstellung „Berge“ des Fotoclubs Creativ Emsdetten im Emsdettener Rathaus. Etwa 40 Fotoaufnahmen, die in die Welt der Berge eintauchen, sind in der ersten Etage des Emsdettener Rathauses ausgestellt.

Die ausgestellten Bilder sind aus einem internen Fotowettbewerb des Fotoclubs Creativ hervorgegangen. Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft für Fotografie an der KVHS Gifhorn bewerteten die Aufnahmen. Das Siegerfoto gelang Eckhardt Möller, auf den Plätzen zwei und drei folgen die Fotos von Frank Thiemann und Andrea Thiemann. Die beiden Erstplatzierten waren bei der Eröffnung vor Ort und informierten ausführlich zu ihren prämierten Fotos.

In ihren Grußworten zeigte sich Marita Haude von der vielfältigen und innovativen Umsetzung des Themas begeistert. „Nicht nur massive Landformen wurden ins Kameraobjektiv genommen, sondern zum Beispiel auch Bücherberge, so Marita Haude. Die Ausstellung ist im Galeriebereich im 1.OG des Rathauses noch bis zum 26. Mai 2022 zu sehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein