Floydbox rocken den Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik

0
514
(Foto: Hagen Alkis)

Mit lichtstarker Show und den besten Hits von Pink Floyd überzeugte die Cover Band „Floydbox“ gestern Abend in Stroetmanns Fabrik. Das Publikum erlebte im gut gefüllten Bürgersaal eine farbenfrohe und musikalisch hochwertige Show.

Im Stil der Originalband wurde die Bühnenpräsenz von Floydbox von einer Videoleinwand im Hintergrund mit thematisch passenden Bildern zur Musikuntermalung begleitet. Die Livemusik war an diesem Abend geprägt von starken Gittaren- und Saxonphon-Soli und verwandelte den Saal mit mystischen Klängen in ein Konzertformat der 80er Jahre. Der Turn zwischen ruhigen Balladen und kraftvollen Rockelementen ist den Bandmitgliedern in jedem Fall gelungen.

Mit Hit-Klassikern wie „Wish you were here“ und „Another brick in the wall“ fand das Konzert für das Publikum in puncto Stimmung seinen Höhepunkt. Für die Besucher wurden die Erwartungen an einen tollen Livekonzertabend in jedem Fall erfüllt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein