Feuerwehreinsatz Am Markt

0
2468

Das sorgte natürlich für Aufsehen, während auf dem unteren Areal der Wochenmarkt gerade zur Höchstform auflief, rollten oben auf dem ehemaligen Marktplatz die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr an. Im Gespräch mit AllesDetten hat Jessica Andrade, Inhaberin des Piercing- und Tattoostudios „Tattoo inside“ erklärt, wie sie beim Öffnen der Tür starke Rauchentwicklung im innern des Ladenlokals festgestellt und daraufhin sofort die Feuerwehr verständigt hat.

Ein Brandherd konnte bislang nicht festgestellt werden, die Feuerwehr ist aktuell dabei das gesamte Gebäude auf mögliche Quellen zu untersuchen. Ein Lüftungsschacht, in dem ein Glutnest vermutet worden war, ist aufgeflext worden, der Befund war aber hier negativ.

Derzeit ist nicht davon auszugehen, dass hier eine größere Gefahr besteht, bevor jedoch die Ursache nicht gefunden ist, ist nichts wirklich auszuschließen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein