Erfolgreiche Abschlussprüfungen bei den Stadtwerken

0
1340
(Foto: Stadtwerke Emsdetten)

Für fünf Auszubildende und einen dualen Studenten geht die Karriere bei den Stadtwerken Emsdetten weiter. In vier verschiedenen Bereichen haben die Azubis ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Leander Beesten hat sein duales Studium zum Betriebswirt nun final abgeschlossen. Die vorangegangene Ausbildung zum Industriekaufmann hat er bereits im Jahr 2020 erfolgreich beendet. Als Fachangestellte für Bäderbetriebe hat Louisa Rabbers ihre Ausbildung nach nur 2,5 Jahren ebenso erfolgreich abgeschlossen und freut sich auf ihre Aufgaben im neuen Waldbad.

Im Bereich Technik werden Henning Ohde und Nils Plastrotmann das Team nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung als Energieelektroniker für Betriebstechnik weiterhin unterstützen. Alina Giehler und Alina Weber starten nach dem Ende ihrer erfolgreichen Ausbildung zur Industriekauffrau in Abteilungen des kaufmännischen Bereichs der Stadtwerke Emsdetten und vergrößern das Team.  „Schon von Beginn der Ausbildung ist es uns sehr wichtig, dass sich unsere Auszubildenden wohlfühlen und ihren Platz im Unternehmen finden. Das ist allen sechs Nachwuchskräften bestens gelungen und wir freuen uns sehr sie im Unternehmen halten zu können“, freut sich Rita Diekhues Personalleiterin der Stadtwerke Emsdetten

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein