Emsdettener Wohnmobilstellplatz vorübergehend geschlossen

0
439

Aufgrund des Coronavirus kann die Betreuung des Wohnmobilstellplatzes an der EMS-HALLE derzeit nicht gewährleistet werden. Die 500 Quadratmeter große Fläche mit ihren sieben Stellplätzen für Wohnmobile ist daher ab Freitag, 27. März 2020, vorübergehend geschlossen. Sobald eine Nutzung wieder möglich ist, wird dies durch die Stadt Emsdetten bekannt gegeben. Die Stadt Emsdetten bittet um Verständnis für die vorübergehende Beeinträchtigung.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein