Einbruch in Bahnhofsbistro

0
686

In der Zeit zwischen Sonntag (11.10.2020), 16.00 Uhr, und Montag (12.10.2020), 03.40 Uhr, haben Unbekannte sich gewaltsam Zugang zum Bistro im Bahnhof am Hengeloplatz verschafft – und stahlen mehrere Schachteln Zigaretten. Das Bistro befindet sich innerhalb des Bahnhofs und ist durch mehrere Glastüren zugänglich – eine der Türen befindet sich in der Bahnhofshalle. Diese Schiebetür schoben die Täter ersten Erkenntnissen zufolge unter Gewaltanwendung auf. Das geschah außerhalb der Bistro-Öffnungszeiten. So gelangten die Unbekannten ins Bistro und entwendeten die Tabakwaren. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Die Diebe flüchteten in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein