Einbruch an der Anni-Albers-Straße

0
578

In eine Metallbaufirma an der Anni-Albers-Straße sind in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.10.2020) zwischen 18.15 Uhr und 05.00 Uhr unbekannte Täter eingestiegen. Sie durchsuchten Büroräume. Ob sie Beute machten, ist noch nicht klar. Der oder die Täter schlugen im rückwärtigen Bereich des Firmengeländes ein Fenster neben einem Rolltor ein. Durch einen Griff durchs Fenster konnten sie das Rolltor hochfahren lassen. Im unteren und oberen Geschoss des Bürotrakts durchsuchten die Unbekannten intensiv Schränke und Schubladen und hinterließen ein entsprechendes Chaos. Über die Beutehöhe konnte die geschädigte Firma noch keine Angaben machen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, unter Telefon 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein