E-Scooter-Fahrerin verletzt sich schwer

0
351

Bei einem Alleinunfall ist am Samstagvormittag (24.07.21) gegen 11.45 Uhr eine E-Scooter-Fahrerin in Emsdetten bei einem Sturz schwer verletzt worden. Die 34-jährige Frau aus Greven fuhr auf der Straße Hollingen aus Richtung Blumenweg kommend. Sie stürzte aus bisher ungeklärter Ursache. Dabei verletzte sie sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Klinikum. Zur Höhe des Sachschadens liegen keine Angaben vor.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein