E-Bike-Fahrerin in Hollingen schwer verletzt

0
326

Eine E-Bike-Fahrerin ist am Dienstag (20.07.21) gegen 18.00 Uhr bei einem Alleinunfall schwer verletzt worden. Die 80-Jährige aus Emsdetten fuhr auf der Straße Hollingen in Fahrtrichtung Nordwalder Straße. Im Einmündungsbereich zur Nordwalder Straße bremste die Frau ihr E-Bike und kam beim Absteigen zu Fall. Dabei verletzte sie sich schwer. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, wo sie stationär verblieb. Ein Sachschaden entstand nicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein