Dienstag, 03. August 2021 Guten Morgen Emsdetten

0
174

Da fuhr die Feuerwehr gestern wieder zu einem Großeinsatz, zunächst war nur ein Brand mittlerer Größenordnung gemeldet, die ersten eintreffenden Kräfte erkannten aber sehr schnell „Hier ist eine Nachalarmierung notwendig.“ Und so trafen dann in Windeseile unzählige freiwillige Feuerwehrmänner an der Wache in der Schulstraße ein, sprangen in ihre Schutzbekleidung, besetzten die Einsatzfahrzeuge und „mit großem Besteck“ ging es an den Spatzenweg. Viele von ihnen hatten gerade Feierabend oder standen kurz davor, – kamen also selber schon von einem harten Arbeitstag. Andere haben vielleicht Urlaub, haben sich auf einen schönen Abend mit der Familie gefreut, hatten vielleicht schon die ersten Steaks auf dem Grill. Danke Jungs – gut, dass es Euch gibt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein