„Die Weltwirtschaft in Pandemiezeiten, – wie kommt Europa aus der Krise?

0
161
(Foto: pixabay)

Die Corona-Pandemie hat die wirtschaftliche Entwicklung überall auf der Welt beeinflusst und viele Unternehmen in Schwierigkeiten gebracht. Globale Handelsketten sind unterbrochen worden. Eine steigende Nachfrage führt zu steigenden Preisen, insbesondere bei den Rohstoffen. „Die Weltwirtschaft in Pandemiezeiten: Wie kommt Europa aus der Krise?“ – Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Online-Diskussion des Europe Direct Steinfurt am Freitag, 22. Oktober, 11.30 Uhr, mit Siebo Janssen, Europaexperte und Politikwissenschaftler an der Ruhr-Uni Bochum und Jürgen Matthes, Leiter des Kompetenzfelds Internationale Wirtschaftsordnung und Konjunktur am Institut der deutschen Wirtschaft Köln.

Die Veranstaltung ist kostenlos und wird über Zoom angeboten. Interessierte melden sich an per E-Mail an post@eu-direct.info oder unter der Telefonnummer 02551 69-2776.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein