Die Weichen für ein neues Kaiserpaar werden gestellt

0
310
Mike Westkemper kurz nach seinem Kaiserschuss bei der Kettenübergabe. Ende April wird in einer internen Feierstunde das Ende seiner Kaiserzeit begossen und am 09. September sein Nachfolger ermittelt. Die Reihenfolge, in welcher die Kaiseraspiranten auf den Adler schießen werden, wird am Freitag, 22.04.2022 im Westumer Vereinsheim ermittelt.

Vor sechs Jahren, am 03. Juni 2016, längst hatte der Mond die Sonne über dem Park von Deitmars Hof abgelöst, gelang Mike Westkemper der alles entscheidende Schuss: Aus der Riege der über 100 Aspiranten, alles ehemalige Kettenträger ihrer Schützengesellschaften, wurde er der neue Stadtkaiser. Und das, was damals noch keiner wissen konnte, für die 1,5-fache Amtszeit. Aus den regulär vier Jahren sind mittlerweile sechs geworden. Die Corona-Pandemie ließ keine Feierlichkeiten mit Kaiserschießen zu. Erst in diesem Jahr, am 09. September 2022, soll sein Nachfolger gefunden werden.

Auch hierfür gibt es wieder ein große Schar Aspiranten aus allen den Vereinigten angeschlossenen Gesellschaften. Damit dieser Wettkampf fair über die Bühne gehen kann, wird am Freitag, 22.04.2022, um 19:30 Uhr im Vereinsheim der Westumer Schützengesellschaft die Reihenfolge ausgelost, in welcher die Aspiranten schießen werden. Als Glücksfee zum Lose ziehen werden dabei die ehemaligen Stadtkaiserinnen fungieren.

„Wer bei dieser Zeremonie dabei sein möchte, ist herzlich willkommen.“, so der 2. Vorsitzende der Vereinigten Schützengesellschaften, Markus Erpenstein, im Gespräch mit AllesDetten.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein