Die Polizei meldet eine erneute Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden

0
777

Am Montagmittag (06.07.2020), gegen 12.00 Uhr, überholte auf der Bundesstraße 70, im Bereich zwischen Rheine-Hauenhorst und der Anschlussstelle St. Arnold, ein Pkw einen Lkw trotz Gegenverkehrs. Zur Unfallzeit regnete es stark. Ein entgegenkommender schwarzer Pkw BMW-Van musste nach rechts ausweichen und kam an einem Zaun zum Stehen. An diesem Pkw entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro. Der Überholende setzte seine Fahrt fort. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu diesem Unfall machen? Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 05971/938-4215.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein