Die Lücken in der Innenstadt füllen sich…

0
401

Hochwertige Geschenk- und Dekorationsartikel – Produkte, die ab Freitag, 05. November 2021, in dem neu eingerichteten „KUNSTSTÜCK“ an der Emsstraße 15 erworben werden können. „Für’s Auge – für’s Herz“ ist die Devise von Inhaberin Melanie Seres, die sich freut, das „KUNSTSTÜCK“ eröffnen zu können und damit in der Emsdettener Einzelhandelslandschaft Fuß fasst.

Passend zur Winter-Weihnachts-Saison öffnet damit eine Gewinnerin des vom ServiceCenter Innenstadt initiierten Gründungs- und Expansionswettbewerbs „Freiraum Emsdetten – Durchstarten in der Innenstadt“ ihre Türen. Entstanden ist der Wettbewerb aus dem „Sofortprogramm Innenstadt“ des Landes Nordrhein-Westfalen, welches zur Stärkung der Innenstädte und Zentren im vergangenen Jahr ins Leben gerufen wurde.

Ein ausgefallener Name für Kundschaft, die auf der Suche nach etwas Ausgefallenem, Individuellem und nichts Alltäglichem sind. „Ein wenig flapsig und ironisch trifft der Name genau das Sortiment: das Stück Kunst, das erworben werden kann und mein Kunststück, mich in die Kundschaft hineinzuversetzen und genau das zu kreieren, was gewünscht wird.“, so Inhaberin Melanie Seres. Neben dem vielfältigen Angebot aus u.a. saisonalen Waren, selbst hergestellten Artikeln und Produkten aus aller Welt, bietet Melanie Seres als ausgebildete Mediengestalterin auch grafische Leistungen nach Kundenwunsch an.

Auch am anstehenden verkaufsoffenen Sonntag, 07. November 2021, kann ein Blick in das „KUNSTSTÜCK“ geworfen werden. Ab der kommenden Woche ist der neue Laden an Emsstraße 15 von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sowie samstags von 10.00 bis 14.00 Uhr.

Michelle Dresemann und Nicole Mahlmann vom ServiceCenter Innenstadt der Stadt Emsdetten freuen sich über den erfolgreich durchgeführten Wettbewerb, indessen Rahmen noch weitere Einzelhändlerinnen und Einzelhändler Leerstände in der Emsdettener Innenstadt mit Leben füllen werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein