„Dichthof im Lichthof“

0
248

Eine gute Nachricht für alle Fans des geschliffenen Wortbeitrags: Auch im neuen Jahr findet der Poetry Slam im Lichthof statt und verwandelt ihn für einen unvergesslichen Abend in den „Dichthof“.

Marvin Weinstein aus Lüneburg ist mit dabei, wenn es beim Poetry-Slam wieder um das „goldene Weberschiffchen“ geht (Foto: Andi Pontanus)

Zum mittlerweile 13. Mal geht es am 29. Januar (Mittwoch) ab 20:00 Uhr um lebendige Literatur – ob ernst, lustig, lyrisch oder prosaisch: Es ist immer ein bunter Abend mit unterschiedlichen Gästen auf der Bühne. So präsentiert Moderator Jens Kotalla vielversprechende Newcomer und erfahrene Stars der Slam-Szene. Diesmal sind mit dabei: Marvin Weinstein aus Lüneburg, Luca Swieter aus Köln, Eva-Lisa und Michael Schumacher als Team „Reife Eier“, Lennard Rosar aus Köln und Svenja Przigoda aus Bochum. Sie alle kämpfen in einem unterhaltsamen Wortgefecht um das „Goldene Weberschiffchen“, das als Trophäe winkt.
Los geht’s am 29. Januar (Mittwoch) um 20:00 Uhr im Lichthof von Stroetmanns Fabrik. Der Eintritt beträgt 6,60 € (incl. VVK-Gebühr) im Vorverkauf. An der Abendkasse, die ab 19:00 Uhr geöffnet ist, liegen die Tickets bei 9,00 €.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein